Shanghai bei Ausländern die beliebteste Stadt

von Jana Kötter, 10. März 2015

 

Ganz gleich, ob Austauschstudent, Ingenieur oder Auswanderer der Liebe wegen: Shanghai ist bei internationalen Bewohnern des Reichs der Mitte die beliebteste Stadt – und das bereits zum dritten Mal in Folge.

 

Herausgegeben haben die neueste Fassung der Liste der Top-10-Städte Chinas das „International Talent“ Magazin und die Gesellschaft für Forschung zum internationalen professionellen Austausch und Entwicklung. Zwischen Juli und Dezember vergangenen Jahres wurden dazu rund 20.000 internationale Berufstätige in ganz China befragt, wie wohl sie sich an ihrem Ort fühlen. Die Kriterien beinhalteten dabei sowohl Arbeitsbedingungen, Lebensqualität als auch Angebote für internationale Bewohner der Volksrepublik.

 

Shanghai belegte den ersten Platz, gefolgt von Peking, Shenzhen, Tianjin, Qingdao, Hangzhou, Guangzhou, Suzhou, Xiamen und Kunming.

 

Durchschnittlich 40 Prozent der Befragten kritisierten in der Umfrage die Umweltbedingungen und prangerten vor allem Luft- und Wasserqualität an. 14,3 Prozent gaben Minuspunkte wegen mangelnder Sicherheit und Infrastruktur-Problemen.

 

In der Siegerstadt Shanghai leben 88.000 Ausländer; das ist rund ein Sechstel aller internationalen Berufstätigen in China.

 

 

Zurück zum China-Blog

 

 

Glückskeks der Woche

Was du liebst, lass frei. Kommt es zurück, gehört es dir für immer.

Konfuzius

Keinen Blog-Beitrag mehr verpassen:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jana Kötter 2014