#TAM25: In Gedenken an Tiananmen 1989

 

 

Am 4. Juni jährt sich die blutige Niederschlagung der studentischen Proteste in Peking, die als Tiananmen-Massaker in die Geschichte eingingen, zum 25. Mal. In Gedenken an die Opfer der Protestbewegung nehme ich diesen Jahrestag zum Anlass, in einer unregelmäßigen Serie die Hintergründe dieses tragischen Vorfalls zu erklären sowie die Entwicklung darzustellen, die letztlich zum 4. Juni 1989 geführt hat.

Auf dass sich diese Geschichte niemals wiederholen wird. #TAM25

 

Jana Kötter, Mai 2014

 

 

Artikel anlässlich des 25. Jahrestags des Tiananmen-Massakers am 4. Juni 1989:

 

 

Glückskeks der Woche

Was du liebst, lass frei. Kommt es zurück, gehört es dir für immer.

Konfuzius

Keinen Blog-Beitrag mehr verpassen:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jana Kötter 2014